Willkommen beim Ingenieurbüro Wolfrum

Hygienemanagement

Sie verkaufen Ihre Maschinen / Produkte auch an Pharma / Lebens- und Futtermittelproduzenten? Oder transportieren Waren für diese. Das Ingenieurbüro Wolfrum gibt Ihnen praxisnahe Hilfe, auch zum Thema

In Kenntnis der spezifischen Normen, Standards, Gesetze und Konzepte können wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Außerdem arbeiten wir in diesem Bereich mit der Lebensmittelfachschule in Kulmbach zusammen.

Bedenken Sie, Hygienemängel führen schnell zu Imageverlust, Bußgeldern oder sogar Betriebsschließungen.

Hygienemanagementsysteme wie HACCP verfolgen unter anderem diese Ziele:

  • Reduzierung von Erkrankungen verursacht durch Lebensmittel oder Lebensmittelbedarfsgegenstände = Verbraucherschutz
  • Reduzierung von Ausschuss bei der Lebensmittelherstellung = Produktivitätssteigerung
  • Verbesserung der Produktqualität
  • Erhöhtes Geschäftspotential = Markenschutz, Imagesteigerung
  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

Jeder der Lebensmittel behandelt oder weiterverarbeitet ist zur Einrichtung eines HACCP-Konzeptes verpflichtet und muss zudem das betriebliche HACCP-Konzept dokumentiert nachweisen können.

Das Ingenieurbüro Wolfrum unterstützt Sie bei der Erstellung des Hygiene-Konzeptes und

  • Personal / Produkthygiene
  • Schulungen zu Hygiene
  • Aufbau eines Hygiene-Teams
  • Einführung von Systemen nach GFS, ISO 22000, GMP

Nehmen Sie einfach Kontakt auf:
Tel. +49 30 - 45 79 87 50 • wolfrum@qmum-systeme.de